Do 25.02.2021
Online-Vortrag : Unterwegs zur Ewigkeit - Warum der Mensch strukturierte Zeit braucht

Online-Vortrag : Unterwegs zur Ewigkeit - Warum der Mensch strukturierte Zeit braucht

Unterwegs zur Ewigkeit.
Warum der Mensch strukturierte Zeit braucht.
Referent: Prof. Reinhold Esterbauer, Universität Graz

Zeit: 25. Februar um 19 Uhr

Beschreibung: Das Leben in modernen Gesellschaften ist durch zunehmende Beschleunigung gekennzeichnet. Nun haben freilich die durch die Corona-Epidemie notwendig gewordenen Lockdowns gezeigt, dass die menschliche Strukturierung von Zeit sehr schnell auf Grenzen stoßen kann. So ist der Umgang mit Zeit neuerlich zum Problem geworden. Was aber ist Zeit überhaupt? – So hat schon der Hl. Augustinus gefragt. Im Vortrag sollen unterschiedliche Möglichkeiten, Zeit zu denken, vorgestellt und diskutiert werden. Nicht zuletzt wird es auch um Konzeptionen von Ewigkeit gehen.

Univ.-Prof. Dr. Dr. Reinhold Esterbauer
Nach dem Studium von Philosophie und Pädagogik, sowie der katholischen Theologie in Wien, München und Graz arbeitete ich als akademische Assistenz in Wien und Graz. Die venia legendi für Philosophie wurde mir von der Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft der Universität Wien verliehen. Seit 2000 bin ich Professor für Philosophie an der Fakultät für römisch-katholische Theologie der Universität Graz und war von 2013 bis 2017 Dekan an der Fakultät für Römisch-Katholische Theologie der Universität Graz.
Meine Arbeitsschwerpunkte sind Religionsphilosophie, Naturphilosophie, Anthropologie und Phänomenologie

Anmeldung erforderlich unter: info@edith-stein-gesellschaft.at

Der Vortrag findet online statt und wird über Zoom übertragen. Sie erhalten einen Tag vor dem Vortrag den nötigen Link, um sich mit Ihrem Computer zu verbinden. Damit brauchen Sie kein Programm zu installieren und können Ihr normales Internet-Browser verwenden.

Teilnahmegebühr: 10 €; ermäßigt 7 €

19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Edith Stein Gesellschaft Österreich; Karmeliten in Wien
Online
Teilnahmegebühr: 10 €; ermäßigt 7 €