Versprechen in Jeutendorf 14.Okt. 2017

Eva Wagensommerer OCDS am 15. Oktober 2017
Versprechen in Jeutendorf 14.Okt. 2017

Zum ersten Mal feierte P. Christian, der neue geistliche Beirat der Gemeinde, mit den Schwestern des Konvents, den OCDS-Mitgliedern und einigen Gästen die Hl. Messe. Dass dies mit einem solchen Anlass verbunden sei, bezeichnete er als besonders schön. Die musikalische Gestaltung der Feier hatten die Schwestern übernommen, sie taten dies in ihrer unnachahmlichen Art – so wurde der Festcharakter dieser Stunde noch zusätzlich verstärkt. Auf die Einladung des Provinzials, P. Alexander, legte Toni vor den Oberen und vor uns sein zeitliches Versprechen ab, das zunächst für drei Jahre gilt.

Toni ist schon sehr lang mit dem Karmel verbunden – wir freuen uns sehr über diesen Entschluss!

Grüße und Wünsche aus den OCDS-Gemeinden Wien und Linz zeigen, dass solche Schritte über die jeweilige Gemeinde hinaus wirken und dass auf diese Weise auch die Verbundenheit der Gemeinden untereinander erfahrbar wird.

Bei der Agape sprach Toni seinen Dank aus – v.a auch an die Schwestern für die Begleitung und das Mitgehen auf seinem Weg.

Media/Downloads